Übersicht

Eine elegante, erhöhte Strohdach- und Holzstruktur dient als Hauptgebäude mit einer Hauptsitzfläche, einer Wildbibliothek, einem Esszimmer und einer Cocktailbar, die ein wahres Gefühl der afrikanischen Wildnis einlädt. Zu den weiteren Einrichtungen gehören ein abgelegenes Schwimmbad mit Sonnenterrasse und Strohdach, wo Brunch und High Tea serviert werden. Beherbergt nur 22 Gäste in afrikanischen Safari-Zelten, die jeweils einzeln auf einer erhöhten Teak-Plattform mit privaten angrenzenden Einrichtungen und Aussichtsplattform gelegen sind, die meisten bieten einen unübertroffenen Blick auf die Xakanaxa Lagune.

Für weitere Informationen zum Camp Moremi klicken Sie hier auf TRIP ADVISOR