Übersicht

Nur 160 km von Johannesburg entfernt, liegt die beliebte Kwa Maritane Bush Lodge malerisch mitten im malariafreien Pilanesberg National Park. Sie ist im großzügigen südafrikanischen Landhausstil gebaut.

Safariaktivitäten (Geführte Pirschfahrten) können an der Rezeption gebucht werden. Ein „game drive“ pro Tag ist kostenlos. Weitere Aktivitäten können kostenpflichtig an der Rezeption gebucht werden

Wer mit dem Mietwagen unterwegs ist, kann im 55.000 ha großen Nationalpark auch selbst nach den „Big Five“ Ausschau halten. Besonders empfehlenswert sind die etwas höher gelegenen Wege, von denen aus man einzigartige Ausblicke in den wildreichen Talkessel hat. Die Wege sind zwar ungeteert, aber gut mit normalen Fahrzeugen zu befahren. Wer einen Abstecher nach Sun City machen möchte, kann den hoteleigenen Shuttle Service (gegen Gebühr) in Anspruch nehmen. Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten (8 km).

Nach einem verheerenden Brand wurde die Lodge im Jahre 2009 völlig modernisiert und aufwändig renoviert. Die 90 geräumigen, klimatisierten und sehr geschmackvoll ausgestatteten Zimmer bieten allen modernen Komfort – auch kostenlosen Internetzugang.

Die Lodge verfügt über zwei große Swimmingpools, zwei Flutlicht Tennisplätze und ein hervorragen-des Restaurant.

Familien mit Kindern sind hier herzlich willkommen, was in anderen „Big Five“ Safari Lodges meistens nicht der Fall ist. Bei Unterbringung im Zimmer der Eltern übernachten Kinder bis zu 18 Jahren sogar zum Nulltarif.

Eine Besonderheit: Die Kwa Maritane Lodge verfügt über einen ca. 130 m langen Tunnel unter der Erde, der mit einem Ausguck (The Hide) direkt am beleuchteten Wasserloch endet. Eine Garantie für großartige Tierfotos.

Für weitere Informationen zum Kwa Maritane Bush Lodge klicken Sie hier auf TRIP ADVISOR