Übersicht

Nach dem Erfolg des Tree Camps und der Granite Suites vervollständigte Londolozi das frisch renovierte Pioneer Camp im Jahr 2010. Im Halbschatten von über 500 Jahre alten Ebenholzbäumen sind die 3 luxuriösen Suiten und der großzügige Busch-Wohnbereich der Höhepunkt einer 4  Jahrzehnte langen Sammlung von Design-Erfahrungen in der Safari Industrie.

“Es ist möglicherweise das aufregendste und anpassungsfähigste Camp das wir je in Londolozi gebaut haben.”

Pioneer Camp ist von allen Luxus-Camps in Londolozi am abgeschiedendsten gelegen. Die 3 privaten Suiten haben einen überdurchschnittlich guten Blick auf den Fluss und sind perfekt für Hochzeitsreisende und private Ausflüge geeignet. Unser Fokus liegt auf generationsübergreifende Reisen. Daher kann dieses anpassungsfähige Camp auch in ein privates Busch-Zuhause für Familien oder kleine Gruppen von 6-14 Leuten verwandelt werden. Dafür gibt es verbindende Gehwege, die die Familienunits in der Luft miteinander verbinden. Die geräumigen Eingangshallen sind im Ralph Lauren Stil eingerichtet. Klare Linien sowie moderne und raffinierte vom Boden bis zur Decke reichende Glasschiebetüren umrahmen den Blick auf die dahinter liegende Wildnis.

Die Badezimmer sind klassisch viktorianisch mit modernen Akzenten in Marmor, Chrom und Mahagoni-Veredelungen. Im gesamten Camp findet sich ein durchdringender Sinn für Geschichte dank liebevoll restaurierter Erinnerungsstücke wie Fotographien, alte Koffer, Silber, Kristallgläser und Grammophone. Alles, was Sie im Pioneer Camp finden ist zutiefst persönlich und bildet einen romantischen Hintergrund zu den Abenteuern einer neuen, anspruchsvollen Generation von Reisenden.

Um weitere Informationen zum Londolozi Pioneer Camp zu erhalten, klicken sie hier auf TRIP ADVISOR