Übersicht

Das Saxon Hotel, Villas & Spa ist eine luxuriöse Oase auf zehn Acre (vier Hektar) im Johannesburger Stadtteil Sandhurst, der für seine ruhigen, von Bäumen gesäumten Straßen bekannt ist. Durch seine Nähe zu Sandton ist das Hotel ideal für Geschäftsreisende. Es eignet sich jedoch ebenso gut als Ausgangspunkt für Reisende, die an Safaris teilnehmen. Die Bewohner Johannesburgs kennen das Saxon als exklusives Refugium mit preisgekröntem Spa und erstklassiger Küche im eleganten Restaurant oder den gemütlichen Weinkellern. Die Suiten- und Villenunterkünfte (ab 80 Quadratmeter) bieten ein entspanntes Ambiente, viele davon überblicken den großen Pool. Die größte Auszeichnung, die das Hotel erfahren hat, ist jedoch vielleicht die, dass der ehemalige südafrikanische Präsident und Nobelpreisträger Nelson Mandela das Saxon als Refugium wählte, um dort seine Autobiografie „Der lange Weg zur Freiheit“ zu schreiben.

Um weitere Informationen zum Saxon Hotel, Villas & Spa zu erhalten, klicken sie hier auf TRIP ADVISOR