Übersicht

Die Empfangshalle des originellen 4-Sterne Hotels ist höchst eindrucksvoll und architektonisch sehr feinfühlig im alten Bahnhofsgebäude aus der deutschen Kolonialzeit untergebracht.

Das Haus steht unter Denkmalschutz und verfügt über 90 sehr komfortable, klimatisierte Zimmer mit Mini-Safe, Kaffee/Tee Zubereiter und Satelliten TV. Trotz des Zaubers vergangener Tage ist zeitgemäße Modernität längst in die historischen Mauern eingezogen: WLAN Anschluss ist in allen Zimmern verfügbar und das Surfen ist kostenlos. Das Haus verfügt über ein erstklassiges Restaurant, welches auch bei den Einheimischen hoch im Kurs steht. Im "The Platform" Spezialitätenrestaurant gibt es neben Namibias legendären Wildgerichten vorzüglich zubereitete Meeresfrüchte aus dem Südatlantik, u. a. die erstklassigen Swakopmunder Austern. Die Menükompositionen – selbst vom Buffet - bestechen durch ihre überzeugende Kombination von Einfachheit und Raffinesse und das gelungene Zusammenspiel von erlesenen Produkten aus der Region.

Der erfrischende Swimmingpool unter den alten Palmen lässt einen vergessen, dass man sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Namibwüste und zur berüchtigten Skelettküste befindet. Das Swakopmund Hotel wurde in seiner Klasse mehrfach als bestes Hotel des Ortes ausgezeichnet.

Dem Hotelkomplex sind ein Casino, ein Kino und einige Boutiquen angegliedert. Stadtmitte und  Strand sind nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.

Wichtig für Selbstfahrerkunden: Gegenüber vom Hoteleingang befindet sich ein großer, beleuchteter Parkplatz. (Für Hotelgäste kostenlos).

Für weitere Informationen zum Swakopmund Hotel & Entertainment Centre klicken Sie hier auf TRIP ADVISOR