Übersicht

Das Table Bay Hotel befindet sich an der belebten Victoria & Alfred Waterfront in einer der besten Lagen in Kapstadt. Hier genießen Sie die Aussicht auf den Tafelberg, den Hafen und die berühmt-berüchtigte Insel Robben Island. Es war der berühmteste ehemalige Insasse des Gefängnisses auf Robben Island, der das Hotel 1997 eröffnete: Nelson Mandela, der damals amtierende Präsident. Die neoviktorianische Architektur verströmt die Eleganz der Alten Welt. Das Gleiche gilt für den zuvorkommenden Service, der auch Helikopter-Transfers umfasst, den persönlichen Shopping-Service und die Behandlungen im Camelot Spa. Für erstklassige Küche und Cocktails stehen den Gästen u. a. das The Atlantic, die Camissa Brasserie, zwei Bars und eine Lounge für den Nachmittagstee zur Verfügung. Versäumen Sie es nicht, die Bronzestatue zu besichtigen, die zu Ehren von Oscar errichtet wurde – einem Seehund, der sich oft im Wasser in der Nähe tummelte, als das Hotel gebaut wurde, und den Mitarbeitern so ans Herz wuchs, dass er zu ihrem Maskottchen wurde.

Um weitere Informationen zum Bushmans Kloof Wildreservat zu erhalten, klicken sie hier auf TRIP ADVISOR